Rapunzel-logo Kontakt Impressum

Kopieren der Bilder auch auszugsweise nur mit Genehmigung des Besitzers

Jacken-Logo Jacken-Logo-gedreht

Letzte Änderung:

20. Mai 2018

bloggif_4a3212eca3cc4

Dies&Das

nächste Seite

 

Bei der Jahreshauptversammlung der Landesgruppe Westfalen wurden Steffi und ich als

 

erfolgreichstes Sport Team

der Landesgruppe Westfalen 2017

 im Agility geehrt.

 

Frauchen meinte, dass sie mega stolz auf mich ist, dass ich mit meinen 9.5 Jahren noch mal die PSK Meisterschaft gewonnen habe und dazu noch auf der VDH DM einen fabelhaften 14. Platz erreichte.

Und dann werde wir auch noch als "Bestes Team" geehrt.

 

Naja aber das Steffi und ich das beste Team sind, wussten ich auch schon vorher ;) Und Steffi sagte auch, dass sie sich keine bessere Teampartnerin vorstellen könnte - und nun Frauchen...rück die Leckerchen raus ;)

nächste Seite IMG_1855

Rückblick auf 2017:

 

Nach wir im 2016 nicht wirklich viel unterwegs waren, denn Nara hatte ja Mitte des Jahres wieder Welpen, waren wir in 2017 ein bisschen aktiver.

 

Die Turniere liefen auch alle einigermaßen OK...Frauchen hatte leider hin und wieder mal ihre Aussetzer und führte mich einfach gnadenlos falsch, sodass ich das einfach nicht mehr ausbügeln konnte. Trotzdem erreichen wir viele schöne Platzierungen.

 

Dann stand im September die Deutsche Meisterschaft des PSK an und schon auf der Hinfahrt nach Göttingen, hatte Frauchen Herzrasen. So waren dann auch die beiden Läufe...und ich musste sie das ein oder andere mal echt retten. Ich glaub ich konnte an dem Tag doch die Nummern selber lesen. Wir kamem dadurch mit zwei fehlerfrein Läufen ins Ziel und sicherten uns somit den DEUTSCHEN MEISTER Titel.

 

Damit waren wir für die Deutsche Meisterschaft des VDH in Leipzig qualifiziert.

Diese fand im Rahmen der World Dog Show in Leipzig statt - wer weiß, wie nervös Frauchen schon immer bei normalen Turnieren ist, der kann sich in etwa vorstellen, was für ein Nervenbündel sie dort war!!!

Also waren wir im November in Leipzig zur VDH DM und was soll ich sagen, Frauchen war noch viel nervöser als ich dachte. Aber durch meine liebe und nette Art, konnten wir ohen Herzriss an den Start gehen!

Auch auf dieser großen Veranstaltung konnten wir beide Läufe ohne Fehler absolvieren und erlangten dadurch einen fabelhaften 14. Platz von 66 Startern (und das bei den ganzen Spitzenhunden!!!)

 

Das war das Agility Jahr 2017 und da ich nächstes Jahr schon 10 Jahre alt werde, werden wir alles ein bisschen ruhiger angehen lassen, sagte Frauchen - mir passt das ja nicht so richtig, denn ich will IMMER Spaß haben!

Aber jetzt ist eh erst mal Winterpause - und da hoffe ich auch viel Schnee, denn auch den liebe ich überalles.

Eure Rapunzel